Home

Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) setzen voraus, dass alle auf nationaler Ebene zur Verfügung stehenden gerichtslichen Möglichkeiten bereits ausgeschöpft worden sind. Neben individueller Mandanten berate ich daher auch Anwältinnen und Anwälte, die mit ihren Mandanten ein Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Erwägung ziehen. Dies erlaubt es Mandanten, weiterhin mit den Kollegen zu arbeiten, die ihren Fall bislang betreut haben und die jeweiligen Kolleginnen und Kollegen erhalten durch dieses Angebot die Möglichkeit, die Aussichten auf ein erfolgreiches Verfahren vor dem EGMR zu erhöhen. Die Beratungstätigkeit kann sowohl vor Ort, wie auch per Email, Telefon, Skype oder Signal erfolgen.


Dies ist im Rahmen der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) aufgrund der einschränkenden Zulässigkeitsvoraussetzungen wesentlich schwieriger als im innerstaatlichen Recht. Seit 2008 bin ich als Anwalt tätig. In dieser Zeit habe ich Verfahren vor dem EGMR betreut, im Jahr 2012 wurde mir für eine Arbeit zur EMRK die Doktorwürde verliehen. Zum 1. Januar 2016 wurde mir zudem von der Universität Lapplands in Rovaniemi, Finnland, der höchste akademische Grad des Landes (dosentti / Adjunct Professor, ähnlich einer Habilitation in Deutschland) für den Bereich Grund- und Menschenrechte verliehen.


Neben meiner anwaltlichen Tätigkeit bin ich Adjunct Professor für Grund- und Menschenrechte und Associate Professor für Arktisrecht an der Universität Lapplands in Rovaniemi, Finnland. Ich habe internationales Recht, Grund- und Menschenrechten an Universitäten in Deutschland, Italien, Litauen, Finnland und der Ukraine unterrichtet. Im akademischen Jahr 2016/2017 war ich Gastprofessor für Transitional Justice an der juristischen Fakultät der Universität Turin, im akademischen Jahr 2017/2018 bin ich als Gastprofessor an der Universität Vytautas Magnus in Kaunas, Litauen, tätig. Diese akademische Tätigkeit ermöglicht es mir, immer auf dem aktuellesten Kenntnisstand zu sein und Mandanten bestmöglich zu beraten.



humanrightslawyer.eu

Rechtsanwalt Dos. (Adj. Prof.) Dr. Stefan Kirchner, MJI

Beratung und anwaltliche Vertretung

in Verfahren vor dem

Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte